Information über die neuesten Corona Entwicklungen in Hohentauern

am .

Hallo liebe Freunde der Tauern-Hütt'n, am Wochenende sind neue Informationen für die Beherbergungsbetriebe veröffentlicht worden. Daraus wollen wir Ihnen die wichtigsten Informationen zur Hand geben.

Um in ein Ferienhaus anreisen zu können,  gelten ab 19. Mai:

1) Verpflichtende Registrierung und Vorweisen eines Testergebnisses, eines Impfzertifikats oder einer Bestätigung über eine durchgemachte Krankheit (Corona)

2) Gültigkeit der Tests: Selbsttest mit digitaler Lösung 24 Stunden, Antigentest 38 Stunden, PCR-Test 72 Stunden

3) Ab voraussichtlich Ende Mai soll der "Grüne Pass" für Getestete, Geimpfte oder Genesene als Eintrittskarte dienen können.

Das sind die wichtigsten Infos für Sie als Mieter, für uns als Ferienhausvermieter. Selbstverständlich werden wir die erhaltenen Information von Ihnen streng vertraulich behandeln. 

Wir werden das so handhaben, dass Sie uns unmittelbar vor Ihrer Abreise vom Heimatort eine verbindliche Information über Ihre Testergebnisse (alle Feriengäste) oder Impfungen per Mail oder Handy zukommen lassen. Dann erhalten Sie von uns den Zugangscode für das Haus. 

Sollten neue Informationen kommen, werden wir Sie sofort informieren. 

Nur zur Situation vor Ort, Sie können sich in Hohentauern für Ihre Aktivitäten im Ort in einem "Testbus"  testen lassen. Der Bus steht am Dienstag, Donnerstag und Samstag im Ort von 15 bis 17 Uhr. Genaueres wissen wir noch nicht. 

Es ist schön, endlich mal wieder positivere Meldungen zu erhalten. Wir halten Sie auf dem Laufenden!    

                                                                                      Ihre Tauern-Hütt'n Team Inge und Kurt